Sa., 23. Nov. | Haus St. Vinzenz von Paul - Choräle

Kleinostheim

"Einen derart zeitgemäßen und lebensfrohen Zugang zu diesen alten Liedern habe ich noch nicht erlebt" - Fazit eines Pfarrers nach dem Konzert
Anmeldung abgeschlossen
Kleinostheim

Zeit & Ort

23. Nov. 2019, 20:00
Haus St. Vinzenz von Paul - Choräle, Bassenser Str. 17, 63801 Kleinostheim, Deutschland

Über die Veranstaltung

"Vielleicht entfalten die Lieder des Gesangbuches gerade darin ihre Kraft, daß sie in neuen Zeiten neu gedichtet, neu gesungen und neu gehört werden" Pfarrer Hannes Langbein zu den Nachdichtungen von Gerhard Schöne. 

Alte Choräle in textlicher Neufassung von Gerhard Schöne, Instrumentals, Lieder von Herman van Veen, Berrogüetto und LIAISONG, die sich christlichen/humanistischen Gedanken aus verschiedenen Blickwinkeln nähern.

Ein Konzertprogramm nicht nur für Gläubige und nicht nur für Kirchenräume. Uns interessieren die inhaltlichen Aussagen dieser alten Werke bezogen auf unsere heutige Zeit ebenso, wie die Schönheit und der hohe Gehalt, der diese Lieder über Jahrhunderte bestehen ließ.

Diese Veranstaltung teilen